Jens Schade

3. März 2019

Jens ist seit 2013 bei Chilihaus für die visuelle Bildgestaltung und Umsetzung mitverantwortlich.
Er begann seine freiberufliche Karriere 1995 als Kameramann & Editor in Köln. Schwerpunkte waren und sind seither Industrie- Image und Werbefilme.
Neben unzähligen Beiträgen für alle deutschen Sender, hat Jens Schade seither über 80 „Dokumentationen“ vor Allem für Arte, 3Sat und öffentlich rechtliche Fernsehanstalten visuell umgesetzt.